LOGIN

 

Benutzer/in registrieren
Passwort vergessen

Weitere FGÖ-e-Services

Ihr Gesundheitsprojekt einfach online einreichen:
Der FGÖ-Projektguide

Ihre Daten zentral für alle e-Services verwalten:
Die FGÖ-Kontaktdatenbank

Gesundes Führen – vom gesunden Führungsstil zur gesunden Organisation

Veranstaltungs-ID: 17710301

  • Kategorie: Gesundes führen
  • Ort: Steiermark, 8044 Graz, Mariatrosterstrasse 174, Hotel Stoiser
  • Termin: 24.10.2017, 09:00 bis 24.10.2017, 17:00
  • Referent/in: Helga Pesserer
  • Anmeldeschluss: 03.10.2017
  • Gebühr: € 250,00
  • Stornogebühr vor Ablauf der Frist: € 125,00

Kurzbeschreibung

 

Langbeschreibung

Vor dem Hintergrund, dass jeder Betrieb auf die Leistungsfähigkeit seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und damit auch auf ihre Gesundheit angewiesen ist, haben sich die Rolle und das Verständnis von „Führung“ in den letzten Jahren stark geändert. Der eintägige Workshop basiert auf dem Ansatz, dass die Gestaltung der Führungsrolle nicht nur maßgebliche Auswirkungen auf die Gesundheit der Beschäftigten, sondern auch auf die persönliche Gesundheit von Führungskräften hat. Gesundheit muss daher als eine nicht delegierbare Führungsaufgabe angesehen werden, die aber über den individuellen Führungsstil hinausreicht und zentraler Bestandteil einer gesunden Organisationskultur ist.


Seminarinhalt:

Persönliches Gesundheitsverständnis und Rolle als Führungskraft


Salutogenes Führen – theoretische Grundlagen, wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Umsetzung


Grundlagen einer „gesunden Organisation“


Instrumente und Tools von gesundheits-orientierter Führung


Vom Führungsstil zur Strategie Handlungsfelder des Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Zurück zur letzten Seite