LOGIN

 

Benutzer/in registrieren
Passwort vergessen

Weitere FGÖ-e-Services

Ihr Gesundheitsprojekt einfach online einreichen:
Der FGÖ-Projektguide

Ihre Daten zentral für alle e-Services verwalten:
Die FGÖ-Kontaktdatenbank

Gesundheitsziele erreichen mit dem Zürcher Ressourcenmodell

Veranstaltungs-ID: 18100103

  • Kategorie: Fachliche Weiterbildung
  • Ort: Oberösterreich, 4040 Linz, Fabrikstraße 32, Proges Akademie
  • Termin: 08.05.2018, 09:00 bis 09.05.2018, 17:00
  • Referent/in: Martin Danninger
  • Anmeldeschluss: 17.04.2018
  • Gebühr: € 100,00
  • Stornogebühr vor Ablauf der Frist: € 100,00

Kurzbeschreibung

Häufig werden sinnvolle und gute Vorsätze dann doch wieder verschoben. Das Wissen über die Wichtigkeit der eigenen Gesundheit reicht oft noch nicht aus, um die nötigen Schritte zu setzen, damit die eigenen Ziele auch erreicht werden können. Wer seine Bedürfnisse und Motive kennt und einen guten Zugang zu den eigenen Ressourcen und Kraftquellen hat, kann auf der Basis von innerer Sicherheit und Stärke handeln und entscheiden.

Langbeschreibung

Inhalte:

  • Einführung in das Zürcher Ressourcenmodell R - wissenschaftlicher Hintergrund (z.B. Rubikon Modell und Neuropsychologie),

  • Formulieren eines kraftvollen (Motto-) Ziels

  • Aufbau eines Ressourcenpools, Entwicklung von Wenn-Dann Plänen,

  • Selbstmanagement

  • Kommunikation mit dem Zürcher Ressourcenmodell

 

Ziele:

  • Gefühle, Körper und Gedanken in Verbindung bringen und zieldienlich einsetzen

  • Ressourcen entdecken und nutzen und in schwierigen Situationen einsetzen können

  • Entscheidungsspielraum vergrößern und Handlungsrepertoire erweitern

 

Methoden

  • Theorieinput/Vortrag,

  • systematische Analysen und Übungen,

  • Übungen zu interaktiven Selbsthilfetechniken,

  • Reflexion und Austausch in der Kleingruppe,

  • kollegiale Beratung und Coaching,

  • praktische Übungen,

  • Visualisierung (Medieneinsatz),

  • persönlicher Umsetzungsplan


Zurück zur letzten Seite