LOGIN

 

Benutzer/in registrieren
Passwort vergessen

Weitere FGÖ-e-Services

Ihr Gesundheitsprojekt einfach online einreichen:
Der FGÖ-Projektguide

Ihre Daten zentral für alle e-Services verwalten:
Die FGÖ-Kontaktdatenbank

"Burnout-Stress-Resilienz-für mehr Leichtigkeit im Alltag und Beruf"

Veranstaltungs-ID: 20610109

  • Kategorie: Methoden Know-how
  • Ort: Vorarlberg, 6840 Götzis, Junker-Jonas-Platz 1, Junker Jonas-Schlössle
  • Termin: 03.11.2020, 09:00 bis 04.11.2020, 17:00
  • Referent/in: Alexandra Kolbitsch, Helga Kräutler, MA
  • Anmeldeschluss: 20.10.2020
  • Gebühr: € 100,00
  • Stornogebühr vor Ablauf der Frist: € 100,00

Kurzbeschreibung

Schneller, weiter, höher – wie lange noch? Die schnelllebige Gesellschaft, die enorme Vielfältigkeit der Aufgaben und das hohe Tempo fordern jeden Einzelnen privat und beruflich immer mehr. Der Weg ins Burnout ist ein schleichender Prozess und die Anzeichen dafür werden oft übersehen.
Im Seminar nähern wir uns den Themen Stress, Burnout und Resilienz durch vielfältige Methoden und erarbeiten uns einen Werkzeugkoffer mit verschiedenen Lösungsmöglichkeiten, Übungen und Strategien, um Stress vorzubeugen und neue Wege für den Umgang mit den täglichen Anforderungen zu finden.








 

Langbeschreibung

Zielgruppe:
Trainer/Innen und Projektmitarbeiter/Innen in gesundheitsfördernden Berufen, Mitarbeiter von Einrichtungen der Gesundheitsförderung, Pädagogen, Soziale Arbeit, Bildung, Interessierte


Inhalte:
Stress- und Stressbewältigung
Burnout-Prozess
Auseinandersetzung mit der eigenen Resilienz
Unterstützung durch verschiedene Methoden, welche wir praktisch üben


Ziele:
Erkennen von individuellen Stresssituationen (Ursachen) und dem Burnout-Prozess Eigenes Stressverhalten verstehen
Neue Handlungsmethoden für Alltag und Beruf erlernen Förderung der individuellen Stresskompetenz


Methoden:
Erarbeitung von Lösungsmöglichkeiten und Maßnahmen auf persönlicher Ebene, Beziehungs- und Organisationsebene
Selbstreflexion
Kurze Theorieinputs
Alltagspraktische Übungen wie z.B. Entspannungsübungen, Empowerment-Übungen zur Ressourcenaktivierung, Impact-Methoden, MBSR, Qi Gong, Problemlösetraining, der Innere Beobachter, Mentaltraining, uvm.




Zurück zur letzten Seite