LOGIN

 

Benutzer/in registrieren
Passwort vergessen

Weitere FGÖ-e-Services

Ihr Gesundheitsprojekt einfach online einreichen:
Der FGÖ-Projektguide

Ihre Daten zentral für alle e-Services verwalten:
Die FGÖ-Kontaktdatenbank

ONLINE: Gesundes Führen und arbeiten im Homeoffice - Web-Seminar

Veranstaltungs-ID: 21710304

  • Kategorie: Gesundes führen
  • Ort: Web-Seminar
  • Termin: 25.11.2021, 09:00 bis 25.11.2021, 13:00
  • Referent/in: Kathrin Hofer-Fischanger
  • Anmeldeschluss: 04.11.2021
  • Gebühr: € 250,00
  • Stornogebühr vor Ablauf der Frist: € 125,00

Kurzbeschreibung

Gesund führen und arbeiten im Homeoffice - Rahmenbedingungen für Organisationen und MitarbeiterInnen - ONLINEFORMAT

Referentin: Kathrin Hofer- Fischanger, BA,MA

In vielerlei Hinsicht haben unsere kürzlich gemachten Erfahrungen im Homeoffice unser Privatleben und vor allem die Arbeitswelt beeinflusst. Das eintägige Seminar geht vom Verständnis aus, dass ein gesundheitsförderliches Arbeiten zu Hause bestimmte Rahmenbedingungen braucht, welche Unternehmen und Mitarbeiter/innen in der Umsetzung von Homeoffice unterstützen.Maßnahmen im Sinne der Betrieblichen Gesundheitsförderung sind neben den Vorhaben am betrieblichen Arbeitsort vor allem auch für den Heim-Arbeitsort zu überlegen.  

Langbeschreibung

Seminar

·          Organisationale Rahmenbedingungen

·          Arbeitsraumgestaltung

·          Arbeitsmittel, Hard- und Software

·          Personale Ressourcen und Fähigkeiten

·          Führen von Mitarbeiter/innen im Homeoffice

·          Sozialräumliche Umgebung

Ziel

Dieses Seminar zeigt Führungskräften und innerbetrieblichen Verantwortungsträger/innen einen Überblick über wesentliche Rahmenbedingungen und Faktoren, die ein gesundheitsförderliches Arbeiten im Homeoffice ermöglichen. Anhand von Beispielen anderer Betriebe können Möglichkeiten der Gestaltung und hilfreiche Instrumente zur Umsetzung im eigenen Betrieb überlegt und reflektiert werden.

Zielgruppe:

Innerbetriebliche Personen mit Führungs- und/oder BGF-Verantwortung aller Betriebs- und Unternehmensgrößenund aller Führungsebenen

Zurück zur letzten Seite