LOGIN

 

Benutzer/in registrieren
Passwort vergessen

Weitere FGÖ-e-Services

Ihr Gesundheitsprojekt einfach online einreichen:
Der FGÖ-Projektguide

Ihre Daten zentral für alle e-Services verwalten:
Die FGÖ-Kontaktdatenbank

Nichts wie raus! ... Outdoormethoden als Gruppenprozess in der Gesundheitsförderung

Veranstaltungs-ID: 21200103

  • Kategorie: Fachliche Weiterbildung
  • Ort: Niederösterreich, 2651 Reichenau, Hinterleiten 12, Flackl Wirt
  • Termin: 06.05.2021, 09:00 bis 07.05.2021, 17:00
  • Referent/in: Gernot Scheucher, Markus Feigl
  • Anmeldeschluss: 22.04.2021
  • Gebühr: € 100,00
  • Stornogebühr vor Ablauf der Frist: € 100,00

Kurzbeschreibung

Seminare und Workshops interessant, spannend und abwechslungsreich zu gestalten ist wohl eine Herausforderung für jede/n Gruppenleiter/in.

Handlungsorientierte Outdoormethoden können auch in Projekten der Gesundheitsförderung ein sehr hilfreiches Instrument sein. Sie ermöglichen, Gruppen und Prozesse in Bewegung zu bringen, stellen durch ihr Setting „in der Natur“ andere/neue Ressourcen zur Verfügung und bieten durch den ganzheitlichen Zugang Erlebnisse und Erfahrungen für alle Sinne.

Langbeschreibung

Seminare und Workshops interessant, spannend und abwechslungsreich zu gestalten ist wohl eine Herausforderung für jede/n Gruppenleiter/in.

Handlungsorientierte Outdoormethoden können auch in Projekten der Gesundheitsförderung ein sehr hilfreiches Instrument sein. Sie ermöglichen, Gruppen und Prozesse in Bewegung zu bringen, stellen durch ihr Setting „in der Natur“ andere/neue Ressourcen zur Verfügung und bieten durch den ganzheitlichen Zugang Erlebnisse und Erfahrungen für alle Sinne.

Zurück zur letzten Seite