LOGIN

 

Benutzer/in registrieren
Passwort vergessen

Weitere FGÖ-e-Services

Ihr Gesundheitsprojekt einfach online einreichen:
Der FGÖ-Projektguide

Ihre Daten zentral für alle e-Services verwalten:
Die FGÖ-Kontaktdatenbank

Abgesagt: BGF-Projektleitung für Klein- und Kleinstbetriebe (bis 49 MA)

Veranstaltungs-ID: 17410301

  • Kategorie: Klein- und Kleinstbetriebe
  • Ort: Wien, 1020 Wien, Engerthstrasse 173-175, Austria Trend Hotel Lassalle
  • Termin: 19.09.2017, 09:00 bis 19.09.2017, 17:00
  • Referent/in: Helga Pesserer
  • Anmeldeschluss: 29.08.2017
  • Gebühr: € 200,00
  • Stornogebühr vor Ablauf der Frist: € 100,00

Kurzbeschreibung

 

Langbeschreibung

Die Umsetzung von Betrieblichen Gesundheitsförderungsprojekten in Klein- und Kleinstbetrieben weist einige Besonderheiten auf. In diesem eintägigen Seminar erhalten betriebsinterne Akteurinnen und Akteure kompaktes Know-how für die erfolgreiche Umsetzung eines BGF-Projektes in ihrem Betrieb.

Seminarinhalt:

Grundmodelle von BGF und Modelle für Klein- und Kleinstbetriebe (bis 49 MA)

- Führungskräftegespräch

- Möglichkeiten der Mitarbeiter/innen-Befragung

- Mitarbeiter/innen Workshop

- Zusammenführungsworkshop, Evaluierung

Die Anwendung und Bedeutung eines interaktiven Abstimmungssystems (TED) zur Erhebung von Ressourcen und Belastungen im Rahmen des BGF-Prozesses

Die Verbindung der Evaluierung arbeits-bedingter psychischer Belastungen nach dem ASCHG und Betrieblicher Gesundheitsförderung

Best Practise Beispiele erfolgreich abgeschlossener KKU Projekte

Methoden:

Theorieinput, Gruppenarbeiten, Diskussionen, Erfahrungsbeispiele, Literatur, Arbeitshandbuch, Unterlagen und Checklisten

Zurück zur letzten Seite