LOGIN

 

Benutzer/in registrieren
Passwort vergessen

Weitere FGÖ-e-Services

Ihr Gesundheitsprojekt einfach online einreichen:
Der FGÖ-Projektguide

Ihre Daten zentral für alle e-Services verwalten:
Die FGÖ-Kontaktdatenbank

Chancengerechtigkeit in der BGF

Veranstaltungs-ID: 18410309

  • Kategorie: Themenoffene Seminare
  • Ort: Wien, 1020 Wien, Engerthstrasse 173-175, Austria Trend Hotel Lassalle
  • Termin: 11.10.2018, 09:00 bis 11.10.2018, 17:00
  • Referent/in: Friederike Weber
  • Anmeldeschluss: 20.09.2018
  • Gebühr: € 200,00
  • Stornogebühr vor Ablauf der Frist: € 100,00

Kurzbeschreibung

Das Prinzip der Chancengerechtigkeit stellt eines der zentralen Elemente der Gesundheitsförderung dar. Wird es nicht berücksichtigt, können gesundheitliche Angebote  im Unternehmen die unterschiedlichen Gesundheitschancen sogar noch stärker auseinander triften lassen. Dem kann nur durch eine konsequente Berücksichtigung der Anforderungen und Ressourcen unterschiedlicher Zielgruppen im Unternehmen – über alle Projektphasen hinweg -  gegen gesteuert werden. Das Seminar geht vertiefend der Frage nach, wie gesundheitliche Chancengerechtigkeit und Fairness im Unternehmen konkret entwickelt werden können. Eine wesentliche Grundlage des Seminars stellt der aktuelle Leitfaden des FGÖ „Faire Gesundheitschancen im Betrieb“ dar.

Langbeschreibung

Seminar:

·          Grundlagen der gesundheitlichen Chancengerechtigkeit in der BGF

·          Aspekte in den relevanten BGF - Projektphasen

·          Hilfreiche Methoden und Werkzeuge

·          Praxisbeispiele

 

Ziel:

Dieses Seminar bietet einen praxisorientierten Zugang zum Thema Chancengerechtigkeit und Zielgruppenorientierung und gibt konkrete Praxistipps für die Umsetzung in

Zurück zur letzten Seite